Einer geht noch
© Ari Plikat

Einer geht noch – Caricaturen auf Leben und Tod

Der Tod ist so bunt  wie das Leben. Er lauert hinter jeder Ecke und kann erstaunliche Formen annehmen – und er kommt oftmals dann, wenn man ihn nicht erwartet oder wenn man ihn gerade nicht gebrauchen kann. Da er aber unausweichlich ist, gilt es, sich ihm zu stellen.
33 Cartoonist*innen widmen sich in ihren Werken dem, was uns alle erwartet und zeigen, dass es durchaus möglich ist, über die ernsteste Angelegenheit der Welt Witze zu machen. So nehmen sie den Kampf gegen das letzte Stündlein auf – denn eines ist gewiss: Sobald man über etwas lachen kann, verliert es ein Stück weit seinen Schrecken.

Zum Verleih steht eine Repro-Version der Ausstellung "Einer geht noch" für verschiedene Ausstellungsorte zur Verfügung. Sie umfasst 30 bis 40 hochwertige gerahmte Reproduktionen der besten Cartoons der Ausstellung. Die Zusammenstellung kann so an unterschiedlichste räumliche Situationen angepasst werden.

Zusätzlich können Leihnehmer*innen auf professionell vorbereitete Materialien für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zugreifen. Der Katalog zur Ausstellung kann beim Lappan Verlag zum Einkaufspreis angefordert werden.

Wenn Sie etwa für Ihren Verein eine spezifische thematische Ausrichtung wünschen, treffen wir sehr gerne in individueller Absprache eine Auswahl der zur Verfügung stehenden Werke. So können Sie etwa speziell Karikaturen zum Thema Trauern erhalten.

Ansprechpartner für den Verleih Caricatura Kassel

Martin Sonntag

Position: Caricatura Kassel

Caricatura KulturBahnhof Kassel
Rainer-Dierichs-Platz 1
34117 Kassel

Details einblenden

keyboard_arrow_up

facebook youtube instagram

Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e.V.

Zentralinstitut für Sepulkralkultur

Museum für Sepulkralkultur

Weinbergstraße 25–27
D-34117 Kassel | Germany
Tel. +49 (0)561 918 93-0
info@sepulkralmuseum.de

Loading...