Multikulturelle Bestattungskultur
© Museum für Sepulkralkultur, Kassel, Bildarchiv

Multikulturelles Bestattungsbrauchtum in Deutschland

 

Als Bestattung bezeichnet man die Übergabe der sterblichen Überreste an die Elemente. Damit kehrt der Mensch seiner Bestimmung gemäß zurück in den Kreislauf der Natur. Welche Form der Bestattung gewählt wird, ist nicht zuletzt vom religiösen und kulturellen Umfeld abhängig. Den größten Anteil haben Erd- und Feuerbestattung, während die Aussetzung des Leichnams in der Luft oder seine Übergabe an das Element Wasser eher selten vorkommen.

In Deutschland ist das Christentum die am weitesten verbreitete Religion, aber vor dem Hintergrund der Migration und der Globalisierung sind auch Angehörige fremder Religionen hier heimisch, genauso wie Konfessionslose. Dies zeigt sich auch in veränderten Bestattungssitten und in der Friedhofskultur. Nicht immer erlauben die deutschen Friedhofsgesetze die Ausübung der verschiedenen Rituale und Vorstellungen, wodurch die Integration von Migrant*innen erschwert werden kann. Die Politik greift dieses Problem zunehmend auf und versucht, den kulturellen Erfordernissen gerecht zu werden. Für Gemeinden, Bestattungsunternehmen oder Friedhofsverbände ist diese Ausstellung daher besonders geeignet und informiert ihre Besucher*innen und Kund*innen über die Entwicklungen der multikulturellen Bestattungskultur und das Zusammenleben der verschiedenen Religionen in Deutschland.

Die Wanderausstellung umfasst 27 hochwertige Text-Bild Tafeln mit 210cm Höhe und 80cm Breite, die sich in allen Räumlichkeiten flexibel anordnen lassen. Unser Team sorgt gerne für die Anlieferung und den Aufbau.

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich an uns!

Kontakt

Museum für Sepulkralkultur

Telefon: 0561 / 918 93 15

Fax: 0561 / 918 93 10

Weinbergstraße 25-27
34117 Kassel

Details einblenden

keyboard_arrow_up

facebook youtube instagram

Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e.V.

Zentralinstitut für Sepulkralkultur

Museum für Sepulkralkultur

Weinbergstraße 25–27
D-34117 Kassel | Germany
Tel. +49 (0)561 918 93-0
info@sepulkralmuseum.de

Loading...