27. Oktober 2021 | 18:00 Uhr

Es gilt der reguläre Museumseintritt

Begleitprogramm "Suizid – Let's talk about it!"

Aufgrund der geltenden Covid-19-Bestimmungen stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung. Daher ist eine Anmeldung erforderlich.

museum@sepulkralmuseum.de
0561 / 918 93 15

Zwischen ‚Recht auf Selbsttötung‘ und dem ‚Gebot zum Beistand‘

Zur aktuellen Diskussion um den assistierten Suizid

Gespräch mit Andreas Lob-Hüdepohl

Am 26. Februar 2020 ist der § 217 vom Bundesverfassungsgericht gekippt worden. Zuvor verbot der § 217 die geschäftsmäßige Förderung der Sterbehilfe. Dass diese nunmehr erlaubt ist, erfordert unter anderem eine neue Gesetzgebung, die gegebebenfalls regelt, wer und unter welchen Umständen Menschen Zugang zu dieser Art der Sterbehilfe erhalten.

Prof. Dr. Andreas Lob-Hüdepohl ist Professor für Theologische Ethik und Mitglied des Deutschen Ethikrates.

Impressionen

keyboard_arrow_up

facebook youtube instagram

Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e.V.

Zentralinstitut für Sepulkralkultur

Museum für Sepulkralkultur

Weinbergstraße 25–27
D-34117 Kassel | Germany
Tel. +49 (0)561 918 93-0
info@sepulkralmuseum.de

Loading...