18. Januar 2023
18:00 Uhr

 

Begleitprogramm "Dialog mit dem Ende"

Ort: Museum für Sepulkralkultur

Anmeldung unter 0561 918 93 15 oder museum@sepulkralmuseum.de

Eintritt frei!

Lebensspiegel – ein Rückblick auf das gelebte Leben!

Vortrag & Gespräch mit Dr. Jürgen Mayer, Kasseler Hospital e. V.

Unter den Belastungen des höheren Alters oder einer fortschreitenden Erkrankung kann das Empfinden für die Würde und den Sinn des eigenen Lebens leiden. Doch wie können Würde, Respekt und Wertschätzung in der letzten Lebensphase des Sterbens bewahrt werden? Dies ist eine Aufgabe für Familie, Pflegende und Professionelle in der Pflege- und Hospizarbeit!

Insbesondere der wertschätzende Rückblick auf das gelebte Leben, z. B. mit einem "Lebensspiegel", kann hier eine Hilfe sein. Anhand von Leitfragen, wie "Was haben Sie über das Leben gelernt, das Sie anderen mitgeben möchten? Gibt es bestimmte Erinnerungen, die Sie mit Ihrer Familie teilen wollen? Was sind Ihre Hoffnungen und Träume für Ihre Angehörigen?" können Würdeempfinden und Wertschätzung für das gelebte Leben gestärkt werden.

Vorstand Kasseler Hospital e. V.
Foto: A. Heim
© Kasseler Hospital e. V.
keyboard_arrow_up

facebook youtube instagram

Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e.V.

Zentralinstitut für Sepulkralkultur

Museum für Sepulkralkultur

Weinbergstraße 25–27
D-34117 Kassel | Germany
Tel. +49 (0)561 918 93-0
info@sepulkralmuseum.de

Loading...