10. & 11. Februar 2023
jeweils 19:00 Uhr

Eine Kunstaktion von und mit Liz Mülleneisen und Michael Töpel

Eintritt:
Regulär: 15 €
Ermäßigt: 10 €

Eine Anmeldung wird empfohlen.

Strukturen in haltloser Zeit

Weggefährten, Balladen, Reflexionen

Bildende Kunst, Musik, Architektur und mitwirkendes Publikum verbindet diese Kunstaktion. Die „Weggefährten“ von Liz Mülleneisen, eine serielle Arbeit von Papierschnitten, beruhen auf Wanderungen durch Kassel und Umgebung, in der gehend die Strukturen von Landschaft, Dörfern und Städten erforscht werden. Der Komponist Michael Töpel hat dieses Thema aufgegriffen und dazu eine Musikperformance geschrieben: „Balladen“ für Violine und „Reflexionen“ für Viola. Beide Zyklen werden miteinander verschränkt aufgeführt. Das Publikum ist integraler Bestandteil dieser Kunstaktion, indem es durch einen Flüsterkanon diese Performance abschließend zum Höhepunkt führt.

Liz Mülleneisen Papierschnitte
Michael Töpel Komposition
Nina Osina Violine, Annette Töpel Viola

Die Veranstaltung wird gefördert vom Kulturamt der Stadt Kassel.

keyboard_arrow_up

facebook youtube instagram

Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e.V.

Zentralinstitut für Sepulkralkultur

Museum für Sepulkralkultur

Weinbergstraße 25–27
D-34117 Kassel | Germany
Tel. +49 (0)561 918 93-0
info@sepulkralmuseum.de

Loading...