Der Tod ist verschlungen vom Sieg
© Museum für Sepulkralkultur, Kassel, Bildarchiv

Der Tod ist verschlungen vom Sieg

 

Die 2010 erstmals gezeigte Wanderausstellung "Der Tod ist verschlungen vom Sieg – Kirchliche Friedhöfe in Deutschland und ihre Zukunft"  befasst sich mit dem (historischen) Charakter kirchlicher Friedhöfe und stellt beispielhaft neue, zukunftsweisende Lösungen vor, von der Wiederbelebung des alten Kirchhofs über die kirchliche Gemeinschaftsgrabanlage bis zur Begräbniskirche. 

Die Ausstellung eignet sich besonders für Kirchengemeinden und kirchliche Friedhofsträger. Sie besteht aus 13 Roll-ups mit Text und Bild, die sich flexibel an Ihre Räumlichkeiten anpassen. Sie ist schnell und überall problemlos aufzustellen und erfordert keine besonderen Sicherheitsvorkehrungen. Die einfache Handhabung erlaubt daher es auch, die Ausstellung anlassbezogen und tageweise aufzustellen. Unser Team sorgt gerne für Anlieferung und Aufbau der Ausstellung, sie kann aber auch abgeholt werden. Bei Interesse bieten unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen einen ergänzenden Vortrag zur Ausstellung an.

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich an uns!

Kontakt

Museum für Sepulkralkultur

Telefon: 0561 / 918 93 15

Fax: 0561 / 918 93 10

Weinbergstraße 25-27
34117 Kassel

Details einblenden

keyboard_arrow_up

facebook youtube instagram

Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e.V.

Zentralinstitut für Sepulkralkultur

Museum für Sepulkralkultur

Weinbergstraße 25–27
D-34117 Kassel | Germany
Tel. +49 (0)561 918 93-0
info@sepulkralmuseum.de

Loading...